AirVape Legacy Pro

Bewertung:
AirVape Legacy Pro 4.7 5

€ 199 € 249 Sie sparen: € 50

SKU
ignore-this-107
Kostenloser Versand
Mehr Grinder anzeigen
Weiteres Zubehör anzeigen

Features

  • Neueste Version (2024.01)
  • Sowohl mit Kräutern als auch Konzentraten kompatibel
  • "On-demand"-Erhitzungsmodus
  • Hybrid-Heizung für mehr Geschmack und höhere Effizienz
  • Vergoldete Heizkammer
  • Eingebaute, einstellbare Scheibe für Mikrodosierung
  • Präzise Temperaturregelung (93°C bis 227°C)
  • Einfache 3-Tasten-Bedienung mit LCD-Bildschirm
  • Leistungsstarker und herausnehmbarer 3200-mAh-Akku
  • Aufladen via USB-C und Kabellos
  • Abnehmbarer Luftweg aus Glas

Für wen eignet sich der AirVape Legacy Pro?

Suchen Sie einen Vaporizer, der einfach alles kann? Mit dem AirVape Legacy Pro haben Sie ihn womöglich gerade gefunden. Seine zahlreichen Features wie unter anderem eine erstklassige Hybridheizung, ultraschnelle Aufheizzeit, kabelloses Aufladen sowie ein eigener Konzentratmodus, wird selbst die erfahrensten Vape-Enthusiasten beeindrucken.

Das Team hinter AirVape hat sich das Feedback der Nutzer des ursprünglichen Legacy genau angesehen und eine lange Liste von Dingen akribisch verbessert, darunter die Heiztechnologie, den Luftstrom und die Kammergröße. Mit diesen Verbesserungen und einigen neuen Funktionen ist der Legacy Pro bereit, um sich den ersten Platz der tragbaren Vaporizer zu erkämpfen.

Sieht noch besser aus als vorher

Der Legacy war bereits ein toller Vape, aber der Legacy Pro ist noch eleganter und sogar etwas leichter. Die Form beider Versionen ist ähnlich, beim Pro wurden jedoch die Kanten für einen raffinierteren Look abgerundet und die mattschwarze Oberfläche hat jetzt einen goldenen Akzent auf der Vorderseite, der das AirVape-Logo darstellt.

Der Legacy Pro sieht somit nicht nur hochwertig aus, sondern dank der Kombination aus schwarzem Textil und Leder wurde auch an die Umwelt gedacht, denn das Textil ist hanfbasiert und das Leder zu 100% vegan.

Neue Heiztechnologie 

Mit dem AirVape Legacy Pro erhalten Sie das Beste aus beiden Welten, denn das Gerät nutzt sowohl Konvektions- als auch Konduktionswärme. Die Konvektionswärme ist immer noch dieselbe wie beim ursprünglichen Legacy, aber es wurde auch die Konduktionswärme hinzugefügt, wodurch die vergoldete Heizkammer direkt beheizt wird. Das bedeutet eine effizientere Kräuterextraktion und eine schnellere Erhitzung.

Es dauert weniger als 15 Sekunden, bis die Dampftemperatur erreicht ist, was Ihnen durch ein kurzes Vibrieren signalisiert wird. Sie können die Temperatur mit einer Genauigkeit von 1 Grad zwischen 93°C und 227°C einstellen, so dass Sie immer die perfekte Temperatur für das Vaping-Material, das Sie verdampfen möchten, schnell finden.

Neuartiger “On-demand”-Modus

Wenn der "On-Demand"-Modus eingeschaltet ist, wird die Kammer nur dann erhitzt, wenn der Einschaltknopf gedrückt wird, und die Temperatur sinkt, sobald der Knopf losgelassen wird. Auf diese Weise werden die Wirkstoffe nur dann extrahiert, wenn Sie die Heizung aktivieren, wodurch verhindert wird, dass die Kräuter verschwendet werden.

Dieser Modus ist auch hilfreich für alle, die eine höhere Temperatureinstellung, aber eine kürzere Heizdauer bevorzugen. Im "On-Demand"-Modus haben Sie die volle Kontrolle darüber, wie viele Sekunden Sie die Kräuter aktiv erhitzen lassen.

Verbesserter Luftweg

Die häufigste Beschwerde über den vorherigen Legacy war dessen Luftströmung. Daher ist es keine Überraschung, dass dieser Minuspunkt die größte Priorität für AirVape war, ihn zu verbessern. Nach gründlichen Tests können wir bestätigen, dass der Luftstromwiderstand des Legacy Pro jetzt minimal ist und der neue Verschlussmechanismus hilft, den Luftweg besser zu isolieren.

20% größere Kammer

Mit einer höheren Wärmeeffizienz und einem besseren Luftstrom hat AirVape auch die Gelegenheit genutzt, die Kammergröße des Legacy Pro um satte 20% zu erhöhen. Das bedeutet, dass Sie jetzt längere Sessions alleine genießen oder ihn mit Ihren Freunden teilen können, wenn sie diesen Premium-Vaporizer unbedingt ausprobieren wollen.

Großartig für kleinere Mengen

Wenn Sie gerne mikrodosieren oder einfach nur kleinere Mengen an Kräutern bevorzugen, dann werden Sie die eingebaute und verstellbare Scheibe des Legacy Pro zu schätzen wissen, die speziell dafür gemacht ist. Durch Drehen der Scheibe können Sie die Kammergröße verringern, so dass die Kräuter darin dichter zusammengepackt und gleichmäßiger verdampft werden.

Smarteres Aufladen

Der AirVape Pro Legacy ist mit einem herausnehmbaren Akku des Typs 18650 mit einer Kapazität von 3200 mAh ausgestattet, der auf zwei Arten aufgeladen werden kann: entweder über das mitgelieferte Schnellladekabel USB-C oder über drahtloses Laden. Am schnellsten geht es natürlich immer noch, wenn Sie ihn gegen einen anderen, bereits aufgeladenen Akku austauschen!

Je nachdem, wie lange Sie Ihre Sessions abhalten möchten, können Sie den Timer auf 3, 5 oder 10 Minuten einstellen. Der Vaporizer verfügt außerdem über einen eingebauten Bewegungsmelder, der das Gerät nach 60 Sekunden abschaltet, wenn keine Bewegung erkannt wird. Durch die Kombination von Timer und Bewegungserkennung werden Ihre Kräuter besser geschützt und der Akku wird nicht entladen - egal ob Sie vergessen, das Gerät auszuschalten, wenn Sie es in der Tasche tragen oder auf den Tisch legen.

Verdampft auch Konzentrate

Da der AirVape Legacy Pro jetzt sowohl mit Konvektions- als auch mit Konduktionsheizung arbeitet, lässt sich Konzentrat noch besser verdampfen als zuvor. Legen Sie einfach das mitgelieferte Konzentratpad in die Kammer, bevor Sie Ihr Konzentrat darauf geben, und schon können Sie loslegen. Zum Verdampfen von Konzentraten wie Wachs und Öl werden Temperaturen über 215°C empfohlen.

Leichter zu reinigen / sauber zu halten

Jeder erfahrene Vaper weiß, dass der Schlüssel zu gleichbleibend aromatischem Dampf darin liegt, den Vaporizer sauber zu halten. AirVape hat dies mit dem Legacy Pro noch leichter gemacht. Er hat keine winzigen Teile und Sie können den Bildschirm, das Mundstück und den Luftweg aus Glas leicht entfernen, wenn es Zeit ist, ihn zu reinigen oder zu ersetzen. Zudem ist die Heizkammer jetzt auch mit einem Trichter versehen, damit die Kräuter beim Befüllen direkt in die Kammer gelangen.

So verwenden Sie den AirVape Legacy Pro

  • Füllen Sie die Kammer leicht mit Kräutern (oder wenn Sie Wachs verwenden, geben Sie es zuerst auf das Konzentratpad).
  • Drücken Sie die Einschalttaste dreimal.
  • Stellen Sie die Temperatur mit den Auf- und Ab-Tasten ein. Nachdem er vibriert hat, ist er bereit, Dampf zu produzieren.
  • Inhalieren Sie den köstlichen Dampf durch das Mundstück.

Garantie

Der AirVape Legacy Pro wird mit einer 2-jährigen Garantie von MagicVaporizers sowie einer zusätzlichen beschränkten Langzeitgarantie durch den Hersteller geliefert.

AirVape Legacy Pro

Inhalt

  • AirVape Legacy Pro Vaporizer
  • Herausnehmbarer 18650er Akku
  • Konzentrat-Pad
  • Vergoldete Scheibe für Mikrodosierung
  • USB-C-Ladekabel
  • Reinigungswerkzeug
  • Füllwerkzeug
  • Siebe (2)
  • Gebrauchsanweisung
AirVape Legacy Pro

Spezifikationen

Weitere Informationen
Größe: 11,9 × 5,2 × 2,1 cm
Gewicht: 232 g
Heizmethode: Hybrid (Konvektion+Konduktion)
Aufwärmzeit: 15 Sekunden
Stromquelle: Akku (3200 mAh)
Temperaturbereich: 93°C bis 227°C
Hersteller: AirVape
Garantie: 2 Jahre
Herstellungsland: China

Andere Vaporizer von AirVape

  1. AirVape X Vaporizer
    Bewertung:
    AirVape X

    € 99 € 149

    • Benutzerfreundlich und leicht zu reinigen
    • 20 Sekunden Aufwärmzeit
    • Hybridheizung (Konvektion/Konduktion)
  2. AirVape Xs GO Vaporizer
    Bewertung:
    AirVape Xs GO

    € 59 € 79

    • Leicht im Gewicht und diskret
    • 20 Sekunden Aufwärmzeit
    • 5 Temperaturstufen (von 180°C bis 215°C)
Wird geladen …
Verfassen sie Ihre eigene Bewertung über AirVape Legacy Pro